Design – Thinking – Workshop

Wie entwickelt man neue Produkte und wie verbessert man sein bestehendes Sortiment?
Eine Methode ist das so genannte Design-Thinking, welches wir am 12.11.2019 in einem ganztägigen Workshop erlernen und am Beispiel unserer Firma austesten konnten. Unter der Führung der beiden Dozenten Anne Sieber und Norbert Bothe, von der Servicestelle Schülerfirmen, entstanden an diesem Tag viele Ideen die nicht nur unser bestehendes Sortiment verbessern sollen, sondern auch Designs für ganz neue Produkte, die wir Ihnen mit Freude in Zukunft präsentieren wollen.